Förderungen Burgenland2018-09-20T13:19:46+00:00

ALARMANLAGENFÖRDERUNG IM BURGENLAND

Sicherheit und Sicherheitsgefühl sind zentrale Bedürfnisse der Bevölkerung und mitentscheidend für die Lebensqualität. Deshalb setzt der Landeshauptmann gemeinsam mit der Landesregierung mehrere Maßnahmen, um das Burgenland weiter als sicheres Bundesland auszubauen.

Eine dieser Maßnahmen besteht aus einem nicht rückzahlbaren Zuschuss, welcher beim fachgerechten Einbau von Alarmanlagen und Sicherheitstüren durch zertifizierte Sicherheitspartner, bei Vorlage der saldierten Originalrechnung gewährt wird.

Sicherheit durch Prävention


Durch den guten Eigenschutz und richtig gesetzte Präventionsmaßnahmen der Bevölkerung konnten 2017 mehr als 43,7 Prozent aller Wohnraumeinbrüche in Österreich vereitelt werden. Insgesamt gab es in den Herbst- und Wintermonaten auf 2018 rund 300 Wohnraumeinbrüche weniger als noch im Vorjahreszeitraum. Darüber hinaus konnte die Aufklärungsquote gesteigert werden.

Seit 2014 setzt die Polizei ein breit angelegtes Maßnahmenpaket zur Bekämpfung des Dämmerungseinbruchs um, das zu einem Rückgang der Anzahl an Anzeigen im Bereich Wohnraumeinbruch geführt hat. Dieses Maßnahmenpaket besteht aus Analyse, Fahndungs- und Ermittlungsarbeit sowie verstärkter Prävention im Alarm- und Sicherheitssektor.

Alarmanlagen machen Ihr Haus also einbruchssicher.

Sicheres Burgenland


Das östlichste Bundesland gilt als Österreichs sicherstes Bundesland. Dies zeigt sich im Bundesländervergleich. Das Burgenland meldet mit großem Abstand am wenigsten angezeigte Fälle von Wohnraumeinbruch. Gegenüber dem Vorjahr sank 2017 die Zahl der angezeigten Fälle sogar um 5,7 %.

Das Burgenland setzt dabei auf Sicherheitsprävention, sowohl durch das Gemeindesicherheitskonzept seit 2016 als auch durch die Alarmanlagenaktion. Den Handwerkerbonus gibt es 2018 nicht mehr. Seit 2008 wird jedoch im Burgenland, wie auch in Niederösterreich, die Absicherung von Eigenheimen durch nach OVE-Richtlinien (früher: ÖVE) anerkannten Sicherheitspartnern gefördert. Dies garantiert Ihnen den ordnungsgemäßen Einbau von Elektroinstallationen bei der Absicherung Ihres Zuhauses.

Unterstützt wird die Aktion von der Innung der burgenländischen Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker. Wir von BS Alarm sind einer dieser Sicherheitspartner. Somit sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Über Details der Alarmanlagenaktion sowie über Sicherheitstipps informieren wir Sie gerne. Servicetelefon: 02252 / 2520620, E-Mail:office@bsalarm.at

Förderung von Alarmanlagen und Einbruchsmeldeanlagen


Die Landesregierung in Eisenstadt fördert jeden privaten Alarmanlagenkauf eines österreichischen Staatsbürgers (oder diesem gleichgestellt) mit Hauptwohnsitz im Burgenland mit 30 % des Kaufpreises. Die Alarmanlagen werden direkt mit der Landessicherheitszentrale verbunden. Zusätzlich gibt es einen Notdienst. Wird die Notruftaste gedrückt, kommt sofort die Polizei.

Höhe und Art der Förderung

Die Förderung besteht aus einem Direktzuschuss in der Höhe von 30 % der Investitionskosten, wobei folgende Höchstgrenzen berücksichtigt werden müssen:

  • Förderungen für Alarmanlagen nach der ÖVE/ÖNORM EN 50131-1 max. 1.000 EURO

  • Alarmanlagen mit Videoüberwachung max. 1.500 EURO

  • Aufrüstung von bereits bestehenden Alarmanlagen mit einer Videoüberwachung max. 500 EURO

  • Alarmanlage mit Videoüberwachung in Kombination mit einer Sicherheitstüre max. 2000 EURO

Obwohl der Handwerkerbonus wegfällt, können Sie dennoch einen Zuschuss für den Einbau von Einbruchsmeldeanlagen erhalten.

Voraussetzung für die burgenländische Landesförderung

Die Alarmanlage muss durch einen konzessionierten Fachbetrieb für Sicherheitstechnik – wie BS Alarm – installiert werden. Der Förderantrag muss innerhalb von sechs Monaten gestellt werden. Als Sicherheitspartner und einer der anerkannten Fachbetriebe für Alarmanlagen bieten wir Ihnen einen umfassenden Service. Neben den Elektroinstallationen wickeln wir auf Wunsch auch den Vorgang des Ansuchens für den Förderantrag für Sie ab.

Wir beraten Sie bei Interesse gerne ausführlich. Rufen Sie uns noch heute an und vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin mit dem Team von BS Alarm!

jetzt kontaktieren