Videoüberwachung2018-09-20T12:55:12+00:00

VIDEOÜBERWACHUNG FÜR IHRE FIRMA

Sie sind auf der Suche nach einer Videoüberwachungsanlage für Ihre Firma? Dann sind Sie bei BS Alarm genau richtig! Seit über 26 Jahren planen wir Videosysteme und können daher im Bereich Kameraüberwachung langjährige Erfahrung und Expertise vorweisen.

Wissen Sie bereits, welche Art von Überwachungskamera Sie benötigen? Oder wünschen Sie noch weitere Beratung? Wir sind in beiden Fällen für Sie da und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und auf Ihre Kontaktaufnahme!

Für alle Alarmanlagen und Videoüberwachungsanlagen, die wir planen und installieren, stellen wir als Errichterfirma unterschiedliche Serviceleistungen sowie den technischen Support für Sie bereit. Die Möglichkeit einer Wartungsvereinbarung besteht dabei nicht nur für neue, sondern auch für bestehende Anlagen.

Nach einem ersten Beratungsgespräch gestalten wir Ihre Videoüberwachung, die auf das Sicherheitsbedürfnis und das Budget Ihrer Firma sowie die räumlichen Voraussetzungen abgestimmt wird. Bei Interesse bitten wir Sie um diesbezügliche Kontaktaufnahme mit unseren Experten. Selbstverständlich ist der Besuch unserer Experten o.ä. im Raum Wien, Niederösterreich und dem Burgenland für Sie kostenfrei.

 Unser Angebot

Für die Videoüberwachung Ihrer Firma können Sie bei uns aus einem breitgefächerten, qualitativ hochwertigen Angebot an Videosystemen von Axis, Samsung oder anderen Hersteller sowie dem passenden, geprüften Zubehör auswählen. Für die Videoüberwachung bieten wir Netzwerkkameras, Kamerahalterungen und Netzwerkrekorder für Videoaufnahmen in Echtzeit und zur Videoaufzeichnung, bei Bedarf auch mit Audiofunktion, an. Unterstützend stellen wir Ihnen einen Mitarbeiter von BS Alarm als persönlichen Ansprechpartner zur Verfügung, der Sie bei der Planung berät und auch die Nachbetreuung übernimmt.

 Bauformen von Kameras

Sie können, je nach Bedarf, aus den folgenden Bauformen von Kameras auswählen. Darüber hinaus sind viele Sonderformen in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Beim Planungstermin verbinden wir dann Ihre Vorstellungen und Wünsche mit unserer Expertise. Testen Sie uns und vereinbaren Sie noch heute Ihren kostenfreien Planungstermin.

Standard-Kameras (Boxkameras)

Boxkameras sind erweiterbare, professionelle Grundkameras für den Außenbereich. Boxkameras bieten eine professionelle und einheitliche Optik bei größerer Objektivauswahl und optimalen Anpassungsmöglichkeiten. Bei der Planung und Montage ist dafür mit einem Mehraufwand zu rechnen.

Bulletkameras

Bei Bulletkameras sind sämtliche Komponenten in einem Gehäuse verbaut. Je nach Modell sind sie für den Innen- oder Außenbereich geeignet. Bulletkameras sind montagefertig und bieten eine All-In-one-Ausführung, häufig sogar mit integrierten IR-LEDs, wodurch sich diese Modelle auch als Wärmebildkameras anbieten. Allerdings sind Bulletkameras durch ihre Bauweise weniger flexibel.

Domekameras

Die kompakten Domekameras werden bei der Montage händisch auf das Überwachungsziel eingerichtet. Domekameras sind montagefertig und ermöglichen sehr kleine Bauformen, häufig sogar mit integrierten IR-LEDs, wodurch sich diese Modelle auch als Wärmebildkameras anbieten. Allerdings sind Domekameras meistens nur mit Wandarmen für die Wandmontage geeignet.

PTZ Speed-Domes

PTZ Speed-Domes sind ferngesteuerte Videokameras, die durch ihre Schwenk-/Neig-/Zoom-Funktion eine 360°-Überwachung ermöglichen. Bei PTZ Speed-Domes ist die Blickrichtung aus der Ferne steuerbar. Durch ihre starken Zoom-Objektive sind sie ideal für die Live-Überwachung geeignet, weniger allerdings für andere Einsatzbereiche. Personen und Fahrzeugverfolgung möglich.

 Videotechnik

Auch hier stehen Ihnen unterschiedliche Produkte zur Verfügung. Wofür Sie sich auch entscheiden – gemeinsam mit unseren Fachleuten finden Sie sicher die passende Lösung! Nehmen Sie dafür noch heute Kontakt mit uns auf.

  • Funk-Video-Set

    Funk-Video-Sets bieten zusätzliche Flexibilität, indem sie über Apps gesteuert werden.

  • iP-Technik

    In der iP-Technik werden Videokameras und Rekorder durch Kabel und Stecker ins Netzwerk eingebunden. Für größere Leitungslängen muss auf spezielle Netzwerktechnik zurückgegriffen werden. Die Spannungsversorgung kann zentral oder in Einzelnetzteilen erfolgen und häufig auch mittels POE (Power Over Ethernet) über die Netzwerkleitung.

  • HDCVI/HDTVI-Technik

    In der HDCVI/HDTVI-Technik werden unkomprimierte Full-HD-Videosignale über Koaxialkabel übertragen.HDCVI/HDTVI-Kameras können jedoch nicht an normale, analoge Systeme angeschlossen werden. Für eine reine Live-Ansicht wird die Kamera mittels HDCVI/HDTVI-Rekorder an einen Monitor angeschlossen. Für eine Aufzeichnung ist zusätzlich ein Festplatte notwendig, über den das Videosystem in ein Netzwerk integriert werden kann, wodurch mittels Software über einen PC bzw. mittels App oder Browser auch über Smartphone oder Tablet ein Fernzugriff möglich ist.

  • WLAN-Kameras

    WLAN-Kameras bieten durch ihre Verbindungsart zusätzliche Flexibilität.

  • Analoge Videotechnik

    Die Bildqualität in der Analogtechnik ist abhängig von den TV-Linien der Kamera, vom Objektiv, vom Rekorder und vom Bildschirm. Für die Weiterleitung des Videosignals werden Koaxialkabel und BNC-Stecker verwendet. Für eine reine Live-Ansicht kann die Kamera direkt an einen Monitor angeschlossen werden. Für eine Aufzeichnung ist zusätzlich ein digitaler Video-Rekorder notwendig, mit dem das System auch in ein Netzwerk integriert werden kann. Somit ist auch ein Fernzugriff über PC, Smartphone und Tablet möglich.

  • Wärmebildkameras

    Wärmebildkameras sind vom Prinzip her wie eine normale elektronische Kamera für sichtbares Licht aufgebaut, die Sensoren hinsichtlich der zu detektierenden Wellenlänge. Menschen und Tiere sowie ihre vor Kurzem verlassenen Lagerstellen sind aufgrund der erhöhten Temperatur auch im Dunkeln aus der Ferne sichtbar. Die hohe Kontrastbildung in der Wärmedifferenz von Mensch und Umgebung bildet daher auch bei Dunkelheit oder schlechter Sicht eine zuverlässige Grundlage für die Videoanalyse.

Einsatzbereiche der Videoüberwachung

Kennzeichenerkennung

Wollen Sie wertvolle Zeit einsparen? Dann ist die Kennzeichenerkennung im Videobild genau das Richtige für Sie. Durch diese ermöglichen Sie zum Beispiel Lkws, die im System eingetragenen sind, die Zufahrt auf das Firmengelände sowie auf vorgesehene Lieferzonen und Parkplätze – ohne großen Registrationsaufwand.

Schranken öffnen sich für Fahrzeuge, die in der Datenbank als zufahrtsberechtigt eingetragen sind, das Sicherheitspersonal hat dabei stets den Überblick über jene Fahrzeuge, die sich auf dem Gelände des Unternehmens befinden oder dieses wieder verlassen. Wollen Sie wissen, wie viele Zu- und Abfahrten auf Ihrem Firmengelände stattfinden oder aus welchem Land die Fahrzeuge sind, dann können Sie dies problemlos über die Datenbank auswerten.

Möchten Sie Parkvorschriften wie Parkausweise oder Kurzzeitparkzonen kontrollieren oder Bestandsaufnahmen in Parkhäusern machen, dann können Kennzeicheninformationen von fahrenden Kraftfahrzeugen automatisch erkannt und zusammen mit Schnappschüssen und Videosequenzen gespeichert werden. Alle Fahrzeuginformationen können damit nach Zeitpunkt oder Kennzeichen durchsucht und dann an mehrere Benutzer gleichzeitig versandt werden.

Besonders gut geeignet für die Kennzeichenerkennung sind Spezialkameras, die auch in schwierigen Lichtsituationen eine gute Erkennung von Kennzeichen ermöglichen.

Gesichtserkennung

Die Gesichtserkennungssoftware vergleicht Gesichter aus Echtzeit-Videobildern mit in einer Datenbank gespeicherten Bildern. Wird ein Gesicht von der Überwachungskamera erfasst, dann erfolgt der Abgleich in Echtzeit. Ein Treffer oder kein Treffer kann den Zutritt gewähren oder verweigern oder ein vorher festgelegtes Team alarmieren, das entsprechende Maßnahmen trifft. Die Software eignet sich somit für die Zutrittskontrolle in Firmen- oder Geschäftsgebäuden, zur Überwachung von Hausverboten, zur Erkennung gesuchter Personen und sogar zur VIP-Erkennung.

Konnten wir Sie für unser Angebot und für die Zusammenarbeit mit unserem Team begeistern? Dann buchen Sie noch heute einen Termin für die Bedarfsanalyse bei unserer Geschäftsleitung! Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

jetzt kontaktieren